We work hard for your dreams!
Zufriedenheitsgarantie
Service Telefon +49 (0)30 - 511 0 511
THE AMERICAN DREAM Logo
Since 1996
GreenCard Check

Fast alle dürfen mitmachen. Finden Sie heraus, ob Sie an der GreenCard Lotterie der USA teilnehmen dürfen. Unser Teilnahmecheck gibt Ihnen in wenigen Schritten Gewissheit.

Jetzt prüfen
Jetzt registrieren

Als staatlich zugelassene Beratungsstelle unterstützt Sie The American Dream während des gesamten Prozesses, auch im Gewinnfall. Nehmen Sie jetzt in nur wenigen Schritten an der diesjährigen GreenCard Verlosung DV-2015 der USA teil.

Kundenlogin

Sie sind bereits Kunde von THE AMERICAN DREAM und für die diesjährige Lotterie registriert? Dann können Sie sich einloggen und Ihre Daten ändern.

Falls Sie Neukunde sind, so müssen Sie sich hier anmelden

Archive for Dezember, 2011

Happy New Year New York

New York Fireworks

New York City - New York City von Ed Yourdon unter der CC Lizenz

Wieder ist ein Jahr vergangen. Heute schreiben wir schon den 31.12.2011. Nur noch wenige Stunden und ein neues Jahr steht vor der Tür. Und was macht New York und die USA an diesem besonderen Tag?

Richtig lauthals fröhlich feiern und mit einem spektakulären Feuerwerk am Abend den bösen Geistern, die einem das Neue Jahr vermiesen wollen, den Garaus machen.

Bereits am frühen Silvesterabend starten wieder unzählige Silvesterpartys und dies nicht nur am Times Square. Auch in anderen Stadtteilen New Yorks wird schon einmal kräftig ins neue Jahr hineingefeiert. Es wird getanzt, gelacht, getrunken und sicher auch so manches Silvester-Buffet geplündert. Was gibt es denn auch Schöneres, als den letzten Tag des Jahres mit der Familie und lieben Freunden zu verbringen. (weiterlesen…)

Interview with Judy Frankel, PR and Communications Manager: “We have a great quality of life here.”

Hi Judy, why did you decide to move to the US?

We moved to the US for my husband’s job.

Did you have the chance to gain some US-related experience before you moved here?

Yes, I am Canadian and so I have had the opportunity to visit the United States many times before moving here in 1995.

(weiterlesen…)

Financal District – rund um die Wall Street herrscht geschäftiges Treiben

Financal District

Financal District – Financal District von spanaut unter der CC Lizenz

Nachdem wir uns im letzten Beitrag in Lower Manhattan ein wenig auf die Spuren der City Hall und des Broadway begeben haben, geht unsere kleine Sightseeing Tour durch die Mitte Manhattans in Richtung des Stadtbezirks Financal District weiter. Dieser Stadtteil ist vor allem für alle interessant, die sich für Börsenkurse, Aktien und die Wallstreet interessieren. (weiterlesen…)

Alt, Älter, am Ältesten – von Brooklyn Bridge, Broadway, St. Paul’s Chapel und Broadway

St. Paul’s Chapel
St. Paul’s Chapel – St. Paul’s Chapel von joseph a unter der CC Lizenz

Nachdem wir im letzten Beitrag die imposante City Hall bestaunt haben, führt uns unser kleiner Rundgang zur prächtigen St. Paul’s Chapel. Die St. Paul’s Chapel befindet sich direkt an den Straßen Broadway und der Churchstreet, welche wiederum zwischen der Fulton- und der Vesey-Street zu finden sind. Sie wurde Mitte des 17. Jahrhunderts erbaut und gehört heute zu den ältesten Manhattans. Der Eingang der Kirche wird von einem zauberhaften 4-Säulen-Portal geschmückt.

Die Außenfassade ist in den Steinfarben grau und rot gehalten. Direkt über dem imposanten Chor befindet sich der St. Paul’s Chapel Kirchturm. Im Inneren der Kirche befinden sich außerdem  zwei Längsemporen aus Holz. Eine große Besonderheit stellt auch der angrenzende Friedhof der St. Paul s Chapel dar. Hier gibt es zahlreiche Gräber, die bereits mehrere Jahrhunderte alt sind.

Brooklyn Bridge

Brooklyn Bridge – Brooklyn Bridge von peterkellystudios unter der CC Lizenz

Brooklyn Bridge – älteste Verbindung zwischen Manhattan und Brooklyn

Auch das nächste Bauwerk unserer kleinen Reise, die Brooklyn Bridge, gehört zu jedem New York Besuch dazu. Die Ende des 18. Jahrhunderts erbaute Brooklyn Bridge ist eine Hängebrücke und zählt innerhalb der Vereinigten Staaten zu den ältesten erbauten Brücken überhaupt. Dank dieser Hängebrücke kann man schnell den bekannten East River überqueren und von Manhattan aus nach Brooklyn fahren. Die Brooklyn Bridge besteht zum großen Teil aus stahlgehärteten Trag- und Schrägseilen. Auf der Brooklyn Bridge gibt es auch zwei prachtvolle Pylone, welche im neugotischen Stil aus Sandstein und Granit gefertigt sind.

Die Brücke selbst ist 1825 Meter lang und hat eine etwa 26 Meter breite Fahrbahn mit sechs Fahrstreifen. In der Mitte der Hauptfahrbahnen gibt es darüber hinaus auch einen Weg für Fußgänger und Fahrradfahrer. Für viele ist die Brooklyn Bridge inmitten von Manhattan auch ein Symbol, welches den Traum von einem besseren Leben verwirklicht.

Broadway – längste Theater- und Geschäftsmeile Manhattans

Am Ende unseres kleinen Rundgangs kommen wir zur berühmtesten Straße Manhattans – dem Broadway. Hier tummeln sich Geschäfte, Theater, Filmproduktionen auf mehr als 25 km Länge. Die älteste und längste Straße Manhattans beginnt am Bowling Green im Süden und führt nach New York Albany im Norden. Auf diesem Weg führt der Broadway an zahlreichen Sehenswürdigkeiten vorbei.

Dazu zählen unter Anderem Trinity Church, City Hall Park, St. Paul’s Kapelle, SoHo, Greenwich Village, East Village, Washington Square Parks,  New York University,   Astor Place, St. Mark’s Place, Union Square, 5. Avenue, Madison Square, Herald SquareTimes Square, Columbus Circle, Central Park, Lincoln Center, Metropolitan Opera, Upper West Side und die Columbia-Universität

Interview with Jim Dailakis: “I feel so alive!”

Hi Jim, thanks for the interview! Please introduce yourself.

Greetings. I’m Jim Dailakis; a Greek Australian comedian/actor/writer based in New York and performing in the US, Canada and parts of the world.


(weiterlesen…)

New York – ein farbenfrohes Weihnachtsmärchen

X-Mas tree Rockefeller Center

Rockefeller Center – Rockefeller Center von Thiago "TH" unter der CC Lizenz

Wenn das Jahr zu Ende geht, kommt auch in New York das Weinnachtsfest mit großen Schritten angefegt. Überall in der Stadt leuchten die Lichter wieder klar und hell und die Herzen der Menschen erwärmen sich schnell.

Alle Jahre wieder ist es auch in New York wieder soweit. Immer mehr Kaufhäuser holen ihre Weihnachtsbeleuchtung hervor, dekorieren ihre Schaufenster als wollten sie das nächste Topmodel unter den Weihnachtsbeleuchtungen werden und locken viele Besucher wieder mit zahlreichen bunten und knalligen Angeboten in die Läden. (weiterlesen…)

New York – die Stadt der spektakulärsten Weihnachtsbeleuchtungen

Christmas Rock

Christmas Rock – Christmas Rock von Tasayu Tasnaphun unter der CC Lizenz

Viele die sich gerade zur Weihnachtszeit Weihnachtsfilme aus den USA im TV anschauen, sind von der Dekoration und Weihnachtsbeleuchtung der Häuser schlichtweg einfach nur baff. Aber wer hätte gedacht, dass New Yorks Häuser und Straßen nicht nur im Film, sondern auch in Wirklichkeit jedes Jahr aufs Neue so rausgeputzt werden, als würde es im neuen Jahr keinerlei Licht mehr geben.

Den Anfang machen schon Anfang Dezember die zahlreichen Kaufhäuser. Allen voran die bekanntesten unter ihnen, Macy s und Bloomingdales. Deren Weihnachtsbeleuchtung ist an Farbenvielfalt und Lichterglanz kaum noch überbieten. Neben zahlreichen Lichterketten in allen möglichen Varianten sind auch Weihnachtsmann, Rentier, Schneemann und Co eindrucksvoll in Szene gesetzt, um vor allem den Kindern leuchtende Augen zu bescheren. (weiterlesen…)

Lower Manhattan – Blüte der Wirtschaft und der Finanzen

Manhattan City Hall

Manhattan City Hall – Manhattan City Hall von Shawn Hoke Photography unter der CC Lizenz

Nachdem wir unseren kleinen Ausflug durch Manhattans Geschichte und Geografie hinter uns gelassen haben, fährt unser Sightseeing Bus nun in sein nächstes Abenteuer. Und eines ist gewiss, Manhattan ist immer für ein Abenteuer gut, was nicht zuletzt an seinen vielen quirligen Stadtvierteln und deren Stadtbezirken liegt.

Wie Brooklyn, Queens, The Bronx und Staten Island hat auch Manhattan eine große Vielfalt unterschiedlicher Kulturen, die sich über Jahre hinweg zu eigenen Stadtvierteln kristallisiert haben, zu bieten. Die meisten Stadtviertel Manhattans befinden sich im Uptown (Norden) und Downtown(Süden) der Stadt. Ein sehr lebhafter Teil ist darüber hinaus auch die sogenannte Midtown(Innenstadt) mit seinem Stadtbezirk Lower Manhattan.

Hier im unteren südwestlich gelegenen Teil der Stadt schlägt das Herz des Wirtschafts- und Bankenviertels von Manhattan. Da jeder New York Besucher Lower Manhattan mindestens einmal gesehen haben sollte, führt uns unsere Reise auch gleich einmal in das pulsierende Herz Manhattans.

City Hall – ältestes Rathaus im Herzen von Lower Manhattan

Unser erster Halt führt uns zum wunderschönen City Hall, welches im Gebiet des Civic Center zu finden ist. Dieses wunderschöne im französischen Stil erbaute Rathaus ist das älteste Verwaltungsgebäude New Yorks, in dem auch heute noch wichtige Entscheidungen getroffen werden. Heute ist das im 18. Jahrhundert erbaute City Hall eines der Wahrzeichen Manhattans. Vor dem Rathaus befindet sich der Rathausplatz, von wo aus man einen herrlichen Blick auf das Bankenviertel Manhattans hat. Wer sich nach einer Besichtigung des City Hall ein wenig ausruhen möchte, der sollte einen kleinen Spaziergang durch den herrlich grünen Rathaus Park machen.

Da sich rund um das City Hall mit der St. Paul’s Chapel, der St. Peters Church, dem Woolworth Building, dem Tweed Courthouse, dem Manhattan Municipal Building, dem Park Row Building, der One Police Plaza, der Brooklyn Bridge und dem weltbekannten Broadway viele berühmte Sehenswürdigkeiten befinden, wollen wir es nicht versäumen, uns im nächsten Beitrag einige dieser sehenswerten Gebäude etwas genauer anzuschauen.

Manhattan – kleine Einführung

Manhatten Wolkenkratzer

New York Manhatten skyscrapers taken from Empire State Building – Manhatten Skyscraper von Tim Pearce unter der CC Lizenz

So turbulent wie die Entstehungsgeschichte New Yorks selbst, so turbulent sind auch die Stadteile der quirligen Großstadt. Um New Yorks Besuchern einmal den unwiderstehlichen Flair und den einzigartigen Charme dieser pulsierenden Stadt etwas näher zu bringen, begeben wir uns auf eine kleine Sightseeing Tour durch die bunten und vielfältigen Stadtteile New Yorks. Den Anfang macht der wohl bekannteste und berühmteste Stadtteil Manhattan. (weiterlesen…)

New York – eine kurze Geschichte der Stadtteile

New York -  Skyline

New York Skyline – New York Skyline von wwarby unter der CC Lizenz

Wenn man heute den Namen New York hört verbindet man im gleichen Atemzug New York Fashion Week, Broadway, Wallstreet oder auch  New York Yankees ganz automatisch mit der Stadt die niemals schläft.

Sicher hätten sich die Begründer der Stadt, welche New York 1624 zum Leben erweckten, nicht träumen lassen, dass New York über 350 Jahre später zu einer der bekanntesten Großstädte mit über 18 Millionen Einwohnern werden würde. (weiterlesen…)